Donnerstag, Februar 16, 2006

Horrorflug: Eine Lektion in Luftrecht

Mit Cessna unter ICE-Brücke durchgeflogen?

Also in Luftrecht hätte der Bursche aufgepasst. Bei diesem Horror-Flug ist so ziemlich alles drin, was verboten und strafbar ist.

Ich denke das ist Quatsch, was da verkauft wurde. Meines Wissens lässt Flughafen Frankfurt Rhein-Main gar keine Kleinflugzeuge in die Kontrollzone, Flugzeuge dürfen nicht überflogen werden, das wissen die Lotsen und Fotoflüge müssen im Vorfeld angemeldet und genehmigt sein. Ganz so einfach geht das alles nicht.

via law blog


Technorati Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

1 Kommentar:

oliver hat gesagt…

wow! erst dachte ich dass sich diese Geschichte doch bestimmt nur irgendjemand ausgedacht hat um aufzufallen. Aber die Bilder deuten darauf hin, dass das tatsächlich passiert ist! Wie kann man nur seine wertvolle Fluglizenz durch solch einen Blödsinn gefährden? Für solche Spielchen gibts doch auch ungefährlichere Möglichkeiten wie z.B. den Flugsimulator am PC. Da kann man, wenn man denn unbedingt muß, solche Dinge machen ... *kopfschüttel*